Leistungen

Ob private oder gewerbliche Anforderungen – für die individuelle Realisierung Ihres Projekts stehen wir Ihnen mit unserem fachkundigen Team gerne zur Seite. Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Brunnenbohrungen, Bohrungen für Wärmepumpen, Brunnensanierungen, Grundwasserhaltung, Baugrundaufschlussbohrungen und Pumpenservice. Verschaffen Sie sich gerne einen Überblick über unser umfangreiches Leistungsangebot.

Bohrungen für Wärmepumpen

Wärmepumpen nutzen die natürlich vorkommende Erdwärme und machen sie mithilfe von Kompressoren für die Heizung von Gebäuden verwendbar. Heizsysteme mit Erdwärme überzeugen durch niedrige Heiz- und Betriebskosten und sind darüber hinaus sehr effizient und umweltfreundlich. Erdwärme kann durch die Verwendung einer Wärmepumpe gewonnen werden. Die dafür nötigen Bohrungsarbeiten übernehmen wir gerne für Sie und beraten Sie darüber hinaus bei der richtigen Wahl der Technologie.

Erdwärmesonden

Für private Haushalte reicht meist eine Bohrung von 50 bis 100 Metern Tiefe. Die dabei gewonnene Wärme ist rund um das Jahr konstant, was Erdwärmesonden zu einer zuverlässigen Option macht. Um Erdwärme nutzen zu können, stehen Ihnen zwei verschiedene Techniken zur Verfügung:

Wasser-Wasser-Wärmepumpen

Die Wasser-Wasser-Wärmepumpe nutzt das Grundwasser selbst als Energieträger. Indem sie sich die konstante Temperatur des Grundwassers zunutze macht, ist diese Wärmepumpe besonders effizient. Ihre Leistungsfähigkeit hängt allerdings auch von Qualität und Menge des verfügbaren Grundwassers ab. Möchten Sie eine Wasser-Wasser-Wärmepumpe nutzen, raten wir Ihnen daher vorab zu einer Grundwasseranalyse.

Eine Wasser-Wasser-Wärmepumpen benötigt größere Bohrlöcher, um den richtigen Wasserdruck herzustellen. Dafür braucht sie aber wenig Platz für die Installation und Technik im Gebäude.

Sole-Wasser-Wärmepumpen

Die Sole-Wasser-Wärmepumpen nutzt nicht nur Grundwasser, sondern auch Sole als Wärmeträger. Sole ist ein Gemisch aus Wasser und Frostschutzmittel. Diese Wärmepumpe überzeugt ebenfalls durch ihre Effizienz: Die relativ konstanten Quelltemperaturen im Erdreich sorgen auch im Winter für die gewünschte Wärme. Geringer Platzbedarf im Gebäude und wenig Wartungsaufwand machen die Sole-Wasser-Wärmepumpe zu einer praktikablen Option. Ihre Installation kann, je nach Art des gewählten Kollektors, unterschiedlich hohe Kosten und Flächenaufwand mit sich bringen.

Einrichtung Ihrer Wärmepumpe: Anforderungen vor Ort

Die Wahl Ihrer Erdwärmesonde hängt von den Gegebenheiten Ihres Grundstücks vor Ort ab. Bohrumfang und -tiefe, Anzahl und Positionierung der notwendigen Bohrungen passen wir deshalb individuell an, um das passende Angebot für Sie zu finden. Auch eine umfassende Wärmedämmung Ihres Hauses kann dabei helfen, die Erdwärme optimal zu nutzen.

Fachmännische Bohrungen – Unser Angebot an Sie

Sie möchten Erdwärme für Ihr Gebäude nutzen und sind auf der Suche nach dem passenden Angebot? Sie benötigen eine fachmännisch durchgeführte Bohrung, die zu den Gegebenheiten Ihres Grundstücks passt? Kommen Sie gerne auf uns zu und wir suchen gemeinsam die optimale Lösung. Dank der Zertifizierung unseres Betriebs nach W 120 können wir Sie zudem zu den staatlichen Förderungsmöglichkeiten Ihrer Bohrung beraten. Ihr Energieberater hilft Ihnen hierbei gerne weiter: Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Sie wollen Erdwärme für ihr Gebäude nutzen und sich über Wärmepumpen informieren?

Brunnenbohrungen

Ob als Trink-, Mineral-, Heil- oder Brauchwasser: Der eigene Anschluss ans Grundwasser ist eine hervorragende und kostengünstige Alternative zum Leitungswasser und hilft dabei, hohe Wasserkosten einzusparen. Mit unseren professionellen Brunnenbohrungen ermöglichen wir Ihnen einen geeigneten Zugang zu Trink- und Gartenwasser – egal ob für den öffentlichen, gewerblichen oder privaten Gebrauch.

Persönliche und fachkundige Beratung vor Ort

Bereits vorab beraten wir Sie ausführlich über die Ausführung der Arbeiten. Dabei helfen wir Ihnen durch unsere jahrelange Erfahrung bei Ihrer Entscheidung. Gemeinsam bestimmen wir so einen geeigneten Standort für den Brunnen.

Von der Bohrung bis zum Einbau der Pumpe

Unser Team bohrt den Brunnen mit dem für die vorliegende Geologie passenden Bohrverfahren. Dabei sind Durchmesser bis zu 800 mm sowie eine Bohrtiefe bis zu 200 Meter möglich. Je nach Anforderungen und Bodenbeschaffenheit führen wir Spül- und Trockenbohrungen durch.Abschließend kümmern wir uns um die Installation der Pumpe zur Grundwassernutzung inklusive Verbindung zum Haus und setzen einen entsprechenden Schacht.

Sie wollen einen Brunnen bohren lassen?

Brunnensanierungen

Bestandaufnahme bei Ihnen zu Hause

Wenn auch bei Ihnen Sanierungsmaßnahmen anfallen, kommen wir zur Bestandsaufnahme direkt zu Ihnen nach Hause. Dort besprechen mit Ihnen gemeinsam die nächsten Schritte und Maßnahmen zur Behebung des jeweiligen Problems. Unser erfahrenes Team ist in der Lage, die Problemursachen Ihres Brunnens mit Hilfe klassischer Analysemaßnahmen und modernen Untersuchungsmethoden zu identifizieren. In Abstimmung mit Ihnen und auf Grundlage der Untersuchungsergebnisse sowie der spezifischen Gegebenheiten Ihrer Brunnenanlage wählen wir dann das jeweils optimale Sanierungsverfahren.

Vielfältige Sanierungsmaßnahmen für Ihren Bedarfsfall

Neben vielfältigen Reinigungsverfahren bieten wir eine Reihe verschiedener Maßnahmen wie bspw. Ausbauverrohrung, Einschubverrohrung, Aus- und Überbohren sowie die Komplettsanierung Ihrer Brunnenanlage. Je nach Bedarf passen wir die Sanierungsmaßnahmen an den jeweiligen Problemfall und die örtlichen Gegebenheiten an.

Sie haben einen baufälligen Brunnen und benötigen unsere professionelle Sanierung?

Grundwasserhaltungen

Grund-, Oberflächen- und Niederschlagswasser beeinflussen wesentlich die Planung und Ausführung von Bauvorhaben im Erd- und Grundbau. Wie wichtig die Wasserhaltung bei solchen Arbeiten ist, wird häufig unterschätzt. So können erhebliche Schäden an Bauwerken sowie hohe Kosten durch Verzug im Bauzeitplan entstehen.

Grundwasserabsenkung und Wasserhaltung: Mit uns kein Problem!

Wir sorgen dafür, dass der Grundwasserspiegel in Ihrer Baugrube dauerhaft abgesenkt bleibt, damit Sie Ihre Arbeiten trockenen Fußes ausführen können. Die jahrelange Erfahrung unserer Brunnenbau-Experten ermöglicht die optimale und fachgerechte Vorbereitung und Umsetzung für Ihr individuelles Tiefbauprojekt.

Sie wollen einen Brunnen bohren lassen?

Absenken mit Vakuumverfahren: So bleibt die Sohle Ihrer Baugrube trocken

Um den Grundwasserspiegel unter die Baugrubensohle abzusenken, setzen wir vertikale Brunnen inklusive Pumpe und Rohrleitungen ein, die das Grundwasser im Erdreich abführen. Die Einbringung in den Boden erfolgt mittels Einspülung. Alternativ ist es möglich, die Spüllanze (Einsatzlänge von ca. 5 bis 6 Metern) vorzubohren. Die Wahl des jeweiligen Absenkverfahrens hängt wesentlich von der Bodenbeschaffenheit und dem Durchlässigkeitsbeiwert ab, aber auch von der Größe der Baugrube und der Örtlichkeit selbst. Wenn der Grundwasserspiegel unter der Baugrube sehr hoch ist, setzen wir im Rahmen der geschlossenen Wasserhaltung auf das Vakuumverfahren. Hierbei wird der Boden über ein Filtersystem unter Vakuum gesetzt, wodurch sich das Wasser vom Bodenkorn löst und fließende Bodenarten stabil werden.

Sie haben ein Problem mit der Wasserhaltung auf ihrer Baustelle?

Baugrundaufschlussbohrungen

Baugrund-
aufschlussbohrungen

Vor der Erstellung von Bauwerken oder Straßen ist es – insbesondere für öffentliche Träger – unabdingbar, Bodenaufschlussbohrungen durchzuführen. Dabei werden Bodenproben aus größeren Tiefen gewonnen, die Aufschluss über die mögliche Gründungsart und -tiefe sowie weitere mögliche Risikofaktoren geben können. So erfahren Sie bei der Bohrung beispielsweise, welche Gesteinsarten und Bodenklassen Sie im Untergrund vorfinden und welche Maßnahmen zum Schutz vor Grund- oder Schichtenwasser ergriffen werden müssen.

Fachkundige Unterstützung bei der Entnahme von Bodenproben

Wir unterstützen Sie im Rahmen Ihrer geologischen Baugrunduntersuchung bei der Erkundung des Bodenaufbaus und der Entnahme von Bodenproben. Hierfür kommen Doppelkernrohre und Seilkernrohre sowie leichte und schwere Rammkernrohre zum Einsatz. Sämtliche Arbeiten werden bei uns ausführlich dokumentiert; So erhalten Sie nach Abschluss der Bohrungen ein Schichtenverzeichnis.

Inklinometerbohrungen zum Messen von Verschiebungen und Hangbewegungen des Bodens

Darüber hinaus können wir im Zuge der Aufschlussbohrungen auch Grundwassermessstelle in verschiedenen Durchmessern und mit unterschiedlichen Materialien errichten. Die Messstelle ermöglicht Ihnen ein ständiges Grundwassermonitoring zur Dokumentation und Überwachung der Grundwasserqualität über dauerhaft eingebrachte Messsonden (wenn gewünscht mit GSM-Übertragung). 

Sie planen ein Bauwerk und wollen mehr über ihren Baugrund erfahren?

Pumpenservice

Eine hochwertige Pumpe kann über viele Jahre hinweg kontinuierlich gute Leistung erbringen. Damit auch Ihre Wasserversorgung langfristig gewährleistet bleibt, stellen wir Ihnen eine große Auswahl an Qualitätspumpen mit unterschiedlicher Kapazität zur Verfügung. Die für Sie passende Pumpe wird dann nach den jeweiligen örtlichen Gegebenheiten ausgewählt. Unsere Brunnenpumpen sind stark genug, um das Grundwasser aus einer Tiefe von bis zu 50 Metern hochzupumpen.

Unsere Qualitätspumpen: So bleibt Ihre Wasserversorgung gesichert

Selbstverständlich übernehmen wir gerne die sachgerechte Installation und Montage Ihrer Pumpe sowie den Anschluss an Ihr Haus.

Sämtliche Ersatzteile für Ihr Fabrikat vorrätig

Benötigen Sie ein passendes Ersatzteil? In unserem umfangreichen Sortiment haben wir ständig Ersatzteile für neue und auch ältere Geräte fast aller Fabrikate und Leistungsstufen vorrätig – von der Unterwasser- bis zur Kreiselpumpe. Wenn Sie eine komplett neue Pumpe benötigen, beraten wir Sie gerne, welches Modell sich für Ihre Anforderungen und Ihre Brunnenanlage eignet. Anschließend kümmern wir uns um den fachgerechten Austausch Ihres alten Geräts.

Sie wollen eine langlebige, verlässliche Wasserpumpe?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich bei einem ersten, kostenlosen Gespräch von uns beraten.